Es ist wichtig, dass Sie Ihr China Visum mit dem jeweils aktuellen Antragsformular beantragen. Am 1. Juni 2011 wurden die beiden Formulare V.2011.A und V.2011.B herausgegeben. Ältere Formulare werden nicht mehr akzeptiert.

Die Antragsformulare müssen direkt von der Website ausgedruckt werden. Fotokopierte Antragsformulare sind nicht gültig.

Die ausgefüllten Anträge müssen unbedingt unterschrieben werden.
Einige Visum-Agenturen sind von der Botschaft autorisiert, bei Express-Anträgen im Namen des Kunden zu unterschrieben (z.B. China-Visum-Express).

Antragsformular V.2013 für China Visum

Vorteile eines Online Visumantrag
Sie können Ihren Visumantrag auch online ausfüllen und ihn erst anschließend ausdrucken.
Er ist dann besser zu lesen und Sie können sicher sein, dass Sie keine Angaben vergessen haben.
Eventuell unverständliche Fragen werden mit Beispielen erläutert.

Zu jedem Visumsantrag gehört neben den unterschriebenen Antragsformular(en)
- Ihr Reisepass (Restgültigkeit 6 Monate, mindestens eine freie Seite für das Visum)
- und ein farbiges Passbild vor hellem Hintergrund (Standardformat, ohne Rand).

Das Gesundheitszeugnis(für Arbeitsvisum und Studentenvisum) wird seit September 2013 nicht mehr verlangt.